Nachhaltigkeitsbericht

Inhalt
Einleitung
Mit Verantwortung nachhaltig zum Erfolg
Unser Qualitätsversprechen
Unser Sortiment
Kunden
Ernährung, Frische und Nachhaltigkeit
Partner mit Verantwortung unsere Lieferanten
Nachhaltig und effizient im Unternehmen
Die Grundlage des NORMA Erfolges - Unsere Mitarbeiter
Fazit
Nachhaltigkeitsbericht

 

Lie­be Le­se­rin­nen und Le­ser,

Se­hen Sie sich hier den ge­sam­ten NOR­MA Nach­hal­tig­keits­be­richt an:
Nachhaltigkeitsbericht 2017

NOR­MA – das steht für Qua­li­tät, Re­gio­na­li­tät und nach­hal­ti­ges Han­deln. Un­se­ren Kun­den bie­ten wir täg­lich ei­ne aus­ge­zeich­ne­te Fri­sche und öko­lo­gi­sche Le­bens­mit­tel für ei­ne aus­ge­wo­ge­ne Er­näh­rung in un­se­ren 1.449 Fi­lia­len in Deutsch­land, Frank­reich, Tsche­chi­en und Ös­ter­reich. Durch ei­nen res­sour­cen­scho­nen­den Um­gang ver­pflich­tet sich NOR­MA dem Tier-, Um­welt- und Ar­ten­schutz so­wie der Er­hal­tung der Welt­mee­re. Dar­über hin­aus ste­hen Zu­kunfts­the­men, wie die ste­ti­ge Wei­ter­ent­wick­lung im Be­reich E-Com­mer­ce ge­nau­so im Fo­kus wie die Wei­ter­ga­be von Preis­vor­tei­len an un­se­re Kun­den.

NOR­MA – das ist ei­ne Er­folgs­ge­schich­te mit Tra­di­ti­on. Aus ei­ner re­gio­na­len Für­ther La­den­ket­te ist ein in­ter­na­tio­nal agie­ren­des Han­dels­un­ter­neh­men ge­wor­den.

An­ge­trie­ben von dem Be­dürf­nis, sei­nen Kun­den "Mehr fürs Geld" zu bie­ten, setzt NOR­MA sein kon­ti­nu­ier­li­ches Wachs­tum er­folg­reich fort.

Ge­prägt durch den er­folg­rei­chen Auf­bau des Un­ter­neh­mens­grün­ders und der seit über fünf Jahr­zehn­ten er­folg­rei­chen Un­ter­neh­mens­ge­schich­te ist es un­ser An­spruch mit ei­nem durch­dach­ten Kon­zept, ein­heit­li­chem Auf­tritt, an­spre­chen­dem Er­schei­nungs­bild, ei­ner kla­ren Or­ga­ni­sa­ti­ons­struk­tur und ei­nem ste­tig wach­sen­den Fi­li­al­netz zu den füh­ren­den deut­schen Dis­count-Un­ter­neh­men zu ge­hö­ren. Das um­fang­rei­che Sor­ti­ment des täg­li­chen Be­darfs wird durch wö­chent­lich ak­tu­el­le An­ge­bo­te aus den Be­rei­chen Non­food und Food er­gänzt. Eben­falls wer­den ak­tu­el­le The­men wie "Fair­tra­de", "Lak­to­se- bzw. Glu­ten­frei", "oh­ne Gen­tech­nik" oder "Ve­ge­ta­ri­sches und Ve­ga­nes Sor­ti­ment" im Food­be­reich an­ge­bo­ten. Fer­ner trägt NOR­MA dem im­mer grö­ßer wer­den­den Wunsch nach Con­ve­ni­ence Pro­duk­ten Rech­nung, in­dem die­se an ex­po­nier­ter Stel­le in den Fi­lia­len als "to-go" Ar­ti­kel plat­ziert wer­den sol­len.

Da­bei hat NOR­MA den Maß­stab, öko­lo­gi­sches Be­wusst­sein ak­tiv zu le­ben und nach­hal­tig zum ge­sun­den Er­halt der Um­welt bei­zu­tra­gen. Die­ser An­spruch wird durch ein öko­lo­gi­sches Han­deln ent­lang der ge­sam­ten Wert­schöp­fungs­ket­te von der Her­stel­lung über die Lo­gis­tik bis zum Point of Sa­le um­ge­setzt.

Durch die Über­nah­me von öko­lo­gi­scher und öko­no­mi­scher Ver­ant­wor­tung ver­su­chen wir das in uns ge­setz­te Kun­den­ver­trau­en zu er­fül­len.

Ein be­son­de­res En­ga­ge­ment gilt dem kon­ti­nu­ier­li­chen Aus­bau un­se­rer Bio­ar­ti­kel.

Dies wur­de uns im Jahr 2018 zum 9. Mal in Fol­ge auf der Welt­leit­mes­se für Bio-Pro­duk­te, der Bio­Fach in Nürn­berg, be­schei­nigt. Da­bei wur­den wir von der Deut­schen Land­wirt­schafts-Ge­sell­schaft (DLG) er­neut zum bes­ten deut­schen Bio-Händ­ler, mit ins­ge­samt 249 Gold-, Sil­ber- und Bron­ze­me­dail­len, aus­ge­zeich­net.

Durch das viel­fäl­ti­ge An­ge­bot re­gio­na­ler Ar­ti­kel wer­den die Lie­fer­we­ge deut­lich re­du­ziert. Des Wei­te­ren wer­den lo­ka­le Land­wir­te und Pro­duk-ti­ons­be­trie­be un­ter­stützt und die wirt­schaft­li­che Wert­schöp­fungs­ket­te vor Ort ge­för­dert.

Mit un­se­rer viel­fäl­ti­gen deut­schen Re­gio­nal­mar­ke­ting­stra­te­gie be­ste­hend aus "Qua­li­tät aus Bay­ern", "Qua­li­tät aus Fran­ken", "Qua­li­tät aus Ba­den-Würt­tem­berg", "Qua­li­tät aus un­se­ren Ge­nuss­re­gio­nen" und "Qua­li­tät aus un­se­ren Lan­den" kom­men wir den Kun­den­wün­schen nach hei­mi­schen und ver­trau­ten Pro­duk­ten ent­ge­gen.

Durch den fla­chen Auf­bau der NOR­MA-Fir­men­struk­tur mit kla­ren Ent­schei­dungs­ebe­nen kön­nen sämt­li­che Pro­zes­se de­zen­tral und auf die je­wei­li­ge Si­tua­ti­on an­ge­passt um­ge­setzt wer­den. Durch den en­gen Aus­tausch mit in­ter­nen und ex­ter­nen Sta­ke­hol­dern leis­ten über 14.000 Mit­ar­bei­ter aus 74 ver­schie­de­nen Na­tio­nen ei­nen es­sen­ti­el­len Bei­trag zu ei­nem er­folg­rei­chen Han­deln.

Mit die­sem Nach­hal­tig­keits­be­richt, der nun zum 3. Mal in Fol­ge ver­öf­fent­licht wird, soll die der­zei­ti­ge Si­tua­ti­on der Un­ter­neh­mens­grup­pe NOR­MA dar­ge­stellt, Fort­schrit­te auf­ge­zeigt und Per­spek­ti­ven für die zu­künf­ti­ge Ent­wick­lung ge­ge­ben wer­den. Un­se­re Kun­den wer­den da­mit wei­ter­hin mehr Qua­li­tät, mehr Re­gio­na­li­tät und mehr Nach­hal­tig­keit be­kom­men – eben "Mehr fürs Geld".

Chris­ti­an Sitz­mann
Mit­glied der Ge­schäfts­lei­tung
Ver­ant­wort­li­cher Cor­po­ra­te Re­s­pon­si­bi­li­ty
bei NOR­MA Le­bens­mit­tel­fi­li­al­be­trieb Stif­tung & Co. KG

 

Fazit

Nachhaltigkeit ist für NORMA kein abgeschlossenes Thema, sondern vielmehr ein kontinuierlicher Prozess, an dem alle Top-Manager, Führungskräfte, Beschäftigten...

Zurück

NORMA: Das Unternehmen

SEIT 50 JAHREN: MEHR FÜRS GELD.
NORMA – das ist eine Erfolgsgeschichte mit Tradition. Aus einer beschaulichen Fürther Ladenkette ist einer der bedeutendsten deutschen Discounter geworden.

Zurück zur Unternehmen-Seite

NORMA Newsletter

Kein NORMA Angebot mehr verpassen!

NORMA Reisen

zu Traumpreisen – Sonne, Strand und Meer

NORMA Connect

Einfach mobil telefonieren

NORMA Foto

Für Ihre schönsten Erinnerungen!