Berlin und Mecklenburg-Vorpommern: Alle Wochenend Spezial Angebote vom 08. März sind bereits ab Donnerstag 07. März erhältlich.

Hilfe

Das NOR­MA Kon­takt­for­mu­lar er­mög­licht Ih­nen, ei­ne An­fra­ge ge­zielt an den rich­ti­gen An­sprech­part­ner für Ihr An­lie­gen zu rich­ten.

Die Si­cher­heits­ab­fra­gen die­nen da­zu, Sie auf mög­li­che Ein­ga­be­feh­ler hin­zu­wei­sen. Nur feh­ler­freie An­ga­ben er­mög­li­chen uns, mit Ih­nen Kon­takt auf­zu­neh­men.

Nur das For­mu­lar ge­währ­leis­tet, dass Ih­re An­fra­ge un­mit­tel­bar an die für Sie re­gio­nal zu­stän­di­ge Stel­le wei­ter­ge­lei­tet wer­den kann, was auf­grund un­se­rer de­zen­tra­len Struk­tur not­wen­dig ist.

Die Aus­wer­tung und Wei­ter­lei­tung von E-Mails hin­ge­gen wür­de mehr Zeit in An­spruch neh­men und zu ei­ner ver­zö­ger­ten Be­ar­bei­tung füh­ren.

Fal­sche E-Mail-Adres­sen wür­den da­zu füh­ren, dass sich un­se­re Mit­ar­bei­ter mit Ih­rer An­fra­ge be­fas­sen, oh­ne dass die­se Sie er­rei­chen könn­te. Ach­ten Sie da­her bit­te un­be­dingt auf ei­ne rich­ti­ge Schreib­wei­se.

 

 

Bei­spie­le

Die Kon­troll­funk­ti­on un­se­res Kon­takt­for­mu­lars weist sie auf feh­ler­haf­te An­ga­ben hin, wie z.B.:

  • ih­re-adres­se@hor­mail.e : hot­mail.de wä­re rich­tig
  • ih­re-adres­se.@g­mx.de : ih­re-adres­se wä­re rich­tig
  • ih­re-adres­se@web,. : web.de wä­re rich­tig
  • IH­RE:ADRES­SE@goo­gle­mail.com : ih­re.adres­se wä­re rich­tig
  • ih­re-adres­se@eb.de : web.de wä­re rich­tig
  • ih­re-adres­se@gm.de : gmx.de wä­re rich­tig
  • ih­re-adres­se@mx.de : gmx.de wä­re rich­tig
  • ih­re-adres­se@freeanet.de : fre­e­net wä­re rich­tig
  • ih­re-adres­se@g,x.de : gmx.de wä­re rich­tig
  • ih­re,adres­se@g­mx.net : . (Punkt) wä­re rich­tig
  • www.ih­re-adres­se@hot­mail.com : ih­re-adres­se (oh­ne "www.") wä­re rich­tig
  • ih­re-adres­se@t.on­line : it-on­line.de wä­re rich­tig
  • bei­spiel-mit-ä@yahoo.de : bei­spiel-mit-ae wä­re rich­tig
  • <ih­re-adres­se@web.de> : oh­ne < > wä­re rich­tig
  • înfo@aol.de : i wä­re rich­tig

Wei­ter­hin wer­den nicht ak­zep­tiert:

  • dfgdgf@f­gdfgdf.de
  • l@x.de
  • xxxx@xxx.xxx
  • a@a.a

wä­re rich­tig

Zurück zum Kontaktformular